Zum Inhalt springen →

Der gierige Makler. Episodio 34. Deutsch lernen mit Geschichten

Hallo! Die heutige Geschichte heißt: Der gierige Makler. Ich erkläre dir kurz auf Spanisch, was du lernen wirst, und dann sprechen wir Deutsch. Viel Spaß!

Muy buenas, chicos. Aquí Maximilian, de Alemán para hispanohablantes. Hoy vamos a hacer una simulación de conversación en Alemán. Lo llamo minihistoria y es un ejercicio muy effectivo para tu alemán. Dejame explicarte como funciona. Va asi: Yo te leo una frase, y luego te dejo unos segundos para que tu puedas contestar. Hoy tu eres Thomas en nuestra historia y tienes que contestar en primera persona. Despues te doy la respuesta correcta y tu puedes comparar. Recuerda: Puedes encontrar el texto de este audio en mi pagina web en www.languagehackswithmax.com. Cambiamos del idioma y empecemos con la minihistoria! 😊

Denk dran, du spielst Thomas in der heutigen Geschichte und musst in der ersten Person Singular (also mit ich) antworten. Los geht’s.

Thomas und Nicole haben eine schöne und große Wohnung auf der Webseite „AbsoluteTraumImmobilien.com“ entdeckt.

Was haben Nicole und du entdeckt?

Eine schöne und große Wohnung. Nicole und ich haben eine schöne und große Wohnung entdeckt.

Wie ist die Wohnung?

Schön und groß. Die Wohnung, die wir entdeckt haben, ist schön und groß.

Das ist toll für euch. Und wo habt ihr diese Wohnung entdeckt?

Auf der Webseite „AbsoluteTraumImmobilien.com“. Wir haben diese Wohnung auf der Webseite „AbsoluteTraumImmobilien.com“ entdeckt.

Hieß die Webseite „TolleWohnungenZumDreifachenPreis.de“.

Nein, so hieß die Webseite nicht. Unsere Webseite hieß „AbsoluteTraumImmobilien.com“. Dort haben wir eine schöne und große Wohnung entdeckt.

Die Wohnung erfüllt alle Kriterien und Anforderungen von Nicole und Thomas.

Erfüllt die Wohnung alle eure Kriterien und Anforderungen?

Ja, die Wohnung erfüllt alle unsere Kriterien und Anforderungen. Kriterien bedeutet im Deutschen soviel wie eine Liste mit Punkten, die dir bei einer Entscheidung sehr wichtig sind und auf die du wert legst.

Es handelt sich um eine 4-Zimmer-Wohnung in zentraler Lage. Zusätzlich gibt es eine große Terasse, Fußbodenheizung und eine riesige Badewanne.

Liegt diese Wohnung in zentraler Lage oder komplett außerhalb?

Sie liegt in zentraler Lage. Das heißt, im Zentrum.

Wie viele Zimmer hat die Wohnung?

4. Sie hat 4 Zimmer. Es handelt sich um eine 4-Zimmer-Wohnung.

Handelt es sich um eine 13-Zimmer-Wohnung?

Nein, es handelt sich nicht um eine 13-Zimmer-Wohnung. Es handelt sich um eine 4-Zimmer-Wohnung.

Was gibt es noch zusätzlich?

Zusätzlich gibt es eine große Terasse, Fußbodenheizung und eine riesige Badewanne. Nicole und ich baden gerne.

Badet ihr gerne?

Ja, wir baden gerne.


Gute Nachricht: Ich arbeite aktuell an einem Onlinekurs für dich. Das heißt, ich erstelle einen Online-Deutschkurs mit dem Namen: „Die 90 Tage Deutsch Challenge – Werde flüssig in der Fremdsprache Deutsch in nur 90 Tagen“. Mein Ziel ist es, einen exklusiven Deutschkurs mit Stunden an Audios, Podcasts, Tipps und Tricks zu erstellen. Ich will, dass du dein Deutsch mit meinen Methoden wie den kleinen Kurzgeschichten und Dialogen, interaktiven Grammatikübungen und viel Abwechselung massiv verbesserst. Ich bin fest überzeugt, dass du dein Deutsch in 90 Tagen schon extrem verbessern kannst. Ich möchte den Kurs genau an deine Schwierigkeiten und an deine Probleme anpassen und dich in 90 Tagen fit im Deutschen machen. Deshalb brauche ich deine Hilfe: Ich habe eine Umfrage (eine questionnaire) mit Google Forms erstellt zu meinem Kurs und würde mich riesig freuen, wenn du auf den Link klickst und mir wenige Fragen beantwortest. Du kannst sogar etwas gewinnen: Die ersten 3 Teilnehmer erhalten meinen Onlinekurs „Die 90 Tage Deutsch Challenge“ komplett kostenlos! Der Link ist HIER: https://docs.google.com/forms/d/e/1FAIpQLScWhZV0vbCgDLJLaCm4Uq5pPz0Lu1plvjEYqIuXAGa5CxAHNA/viewform?usp=sf_link

Zusätzlich empfehle ich dir mein kostenloses Deutsch Survival Paket als PDF. Dieses kannst du dir einfach hier in diesem Link herunterladen und musst dich dafür nur mit deiner E-Mail Adresse anmelden. Machen wir weiter mit der heutigen Minihistoria.

Thomas kontaktiert die Kontaktperson dieser Wohnung auf der Homepage. Die Kontaktperson heißt Cornelius Geldmann.

Wen kontaktierst du?

Die Kontaktperson dieser Wohnung auf der Homepage.

Heißt die Kontaktperson Carlos Baute?

Nein, die Kontaktperson heißt natürlich nicht Carlos Baute. Sondern Cornelius Geldmann.

Wer ist Cornelius Geldmann?

Die Kontaktperson dieser Wohnung.

Thomas telefoniert eine halbe Stunde mit Herrn Geldmann. Anscheinend ist Herr Geldmann der Makler dieser Wohnung.

Wie lange telefonierst du mit Herrn Geldmann?

Eine halbe Stunde. Ich telefoniere mit ihm eine halbe Stunde.

Mit wem telefonierst du so lang? Mit Nicoles Mutter?

Nein, nicht mit Nicoles Mutter. Ich telefoniere so lange mit Herrn Geldmann.

Wer ist Herr Geldmann?

Er ist anscheinend der Makler dieser Wohnung. Ein Makler ist die Person, welche zwischen dem Eigentümer (also dem Dueño/Casero) und dem zukünftigen Mieter steht.

Herr Geldmann schwärmt von der Wohnung in höchsten Tönen. Er sagt: „Eine bessere Wohnung gibt es nicht.“

Schwärmt Herr Goldmann?

Ja, genau. Er schwärmt von der Wohnung in höchsten Tönen.

Thomas findet Herrn Geldmann sehr verdächtig und komisch. Irgendwie illegal.

Findest du den Makler nett?

Nein, ich finde ihn nicht nett. Ich finde, er ist sehr verdächtig und komisch. Irgendwie illegal.

Herr Geldmann wirkt gierig. Er sagt: „Wenn Sie mir eine Provision von 20 000 Euro in bar bezahlen, garantiere ich Ihnen, dass Sie die Wohnung erhalten.“

Wie wirkt Herr Geldmann?

Gierig. Er wirkt gierig.

Wie viel Geld sollst du ihm als Provision bezahlen?

20 000 Euro. Ich soll ihm 20 000 Euro in bar als Provision bezahlen.


Perfekt, das ist das Ende der heutigen Minihistoria. Heute haben wir eine neue Art der Minihistoria gemacht und zwar warst du Thomas und musstest in der ersten Person antworten. Thomas hat den komischen und gierigen Makler Herr Geldmann kennengelernt. Was hältst du von ihm? Weißt du, was ein Makler ist? Sind 20 000 Euro Provision normal?Schreibe mir gerne deine Antworten in die Kommentare. Ich freue mich darauf 😊

Wie gefallen dir meine Minihistorias und mein Kanal? Hast du Fragen, Verbesserungsvorschläge oder sonstige Tipps für mich? Ich würde mich sehr über dein Feedback freuen. Recuerda: Puedes contactar con migo en www.languagehackswithmax.com. Ó tambien me puedes enviar un e-mail a maximilian@maximilianwittmann.de.

Danke, dass du bei der heutigen Episode dabei warst! Hat dir die Episode und unser Dialog gefallen? Willst du keine zukünftigen Episoden verpassen und Deutsch mit mir lernen? Kein Problem, dann melde dich bei meinem Newsletter an bei LanguageHacksWithMax.com, abonniere meinen Kanal auf YouTube (Aleman para Hispanohablantes), höre meinen Podcast Aleman para Hispanohablantes und folge mir. Ich möchte die Art und Weise, wie du Deutsch lernst revolutionieren und noch interaktiver gestalten. Deshalb würde ich mich riesig freuen, wenn du regelmäßig meinem Kanal folgst und mit mir lernst. Ich habe Spaß daran, dir Deutsch beizubringen und dich zum Beispiel mit Minihistorias fit zu machen.

Denk dran, der Schlüssel zum Erfolg beim Deutsch Lernen ist viel zu sprechen, zu hören, Dialoge zu üben und Deutsch in deinem Alltag fest zu verankern. Es muss mehr als nur eine langweilige Sprache sein. Es soll Teil deines Alltags werden und vor allem Spaß machen. Eine tolle Übung, um dein Deutsch zu automatisieren und um wirklich flüssig zu werden, sind sogenannte Kurzgeschichten oder Minihistorias mit Dialogen auf Deutsch.

Gute Nachricht: Ich arbeite aktuell an einem Onlinekurs für dich. Das heißt, ich erstelle einen Online-Deutschkurs mit dem Namen: „Die 90 Tage Deutsch Challenge – Werde flüssig in der Fremdsprache Deutsch in nur 90 Tagen“. Mein Ziel ist es, einen exklusiven Deutschkurs mit Stunden an Audios, Podcasts, Tipps und Tricks zu erstellen. Ich will, dass du dein Deutsch mit meinen Methoden wie den kleinen Kurzgeschichten und Dialogen, interaktiven Grammatikübungen und viel Abwechselung massiv verbesserst. Ich bin fest überzeugt, dass du dein Deutsch in 90 Tagen schon extrem verbessern kannst. Ich möchte den Kurs genau an deine Schwierigkeiten und an deine Probleme anpassen und dich in 90 Tagen fit im Deutschen machen. Deshalb brauche ich deine Hilfe: Ich habe eine Umfrage (eine questionnaire) mit Google Forms erstellt zu meinem Kurs und würde mich riesig freuen, wenn du auf den Link klickst und mir wenige Fragen beantwortest. Du kannst sogar etwas gewinnen: Die ersten 3 Teilnehmer erhalten meinen Onlinekurs „Die 90 Tage Deutsch Challenge“ komplett kostenlos! Der Link ist HIER: https://docs.google.com/forms/d/e/1FAIpQLScWhZV0vbCgDLJLaCm4Uq5pPz0Lu1plvjEYqIuXAGa5CxAHNA/viewform?usp=sf_link

Zusätzlich empfehle ich dir mein kostenloses Deutsch Survival Paket als PDF. Dieses kannst du dir einfach im Link in der Videobeschreibung herunterladen und musst dich dafür nur mit deiner E-Mail Adresse anmelden. Machen wir weiter mit der heutigen Minihistoria.

Übrigens: Die Mitschrift zum heutigen Podcast (die Transcripts) findest du kostenlos zum Nachlesen unter LanguageHackswithMax.com! Noch einmal zur Erinnerung:

Ich habe ein Deutsch Survival-Paket als PDF für dich erstellt mit vielen Bonus und Extras und das Beste ist, komplett GRATIS! In diesem 28 seitigen PDF erhältst du 89 wichtige Deutsche Sätze für deinen Alltag, zum Beispiel für das Einkaufen, für das Restaurant, oder beim Flirten. Ja, du hast richtig gehört. FLIRTEN auf Deutsch! Außerdem warten auf dich zwei tolle Bonusinhalte in diesem PDF. Deshalb nichts wie los und lade dir dein kostenloses PDF unter dem Link in der Videobeschreibung bzw. Podcastbeschreibung. Das PDF ist komplett kostenlos und hilft dir dabei, in Deutschland zu überleben und wichtige Sätze zu beherrschen. Viel Spaß dabei und weiter geht es mit unserer Minihistoria.

Bis zur nächsten Episode und machs gut.

Dein Maximilian

El link que te lleva a mi Podcast: https://anchor.fm/alemanparahispanohablante

El link que te lleva a mis Youtube videos: https://www.youtube.com/channel/UCkqB10Hfny36kcF_oo-fEfw/

Veröffentlicht in Uncategorized

Kommentaren

Schreibe einen Kommentar

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind mit * markiert.